Stahl Werkstoff-Nr.: 1.4529 Datenblatt 1.4529 Werkstoffinformationsblatt

Stahl Werkstoff-Nr.: 1.4529 Datenblatt

Der Werkstoff 1.4529 / X1NiCrMoCuN25 20 6 ist ein nichtrostender superaustenitischer Nickel- Chrom-Molybdän-Kupfer-Stahl mit besonders niedrigem Kohlenstoffgehalt. Der 1.4529 weist gute mechanische Eigenschaften und sehr gute Beständigkeit gegen Loch-, Spalt- und Spannungsrisskorrosion auf. Er eignet sich für den Einsatz in Druckbehältern und ist für den Temperaturbereich von –196°C bis 400°C zugelassen. Weiterhin gibt es eine bauaufsichtliche Zulassung für Bauteile und Verbindungsmittel durch das Deutsche Institut für Bautechnik. Der Werkstoff 1.4529 bietet sich für Anwendungen an, bei denen mit Chloriden verunreinigte verdünnte Schwefel- oder Phosphorsäure vorhanden sind. Gute Verschleißeigenschaften machen den 1.4529 auch zum Werkstoff der Wahl, wenn es um Verarbeitung oder Erzeugung von Salzen geht. Auch in Meerwasser ist 1.4529 beständig. Verwendung findet dieser Werkstoff im Schiffsbau, Offshorebereich, in der chemischen Industrie, im Tunnelbau und in der Papierindustrie. Auch in der medizinischen und pharmazeutischen Industrie kommt dieser Werkstoff zum Einsatz.

Auf dieser Seite finden Sie alle wissenswerten Details zum Stahl-Werkstoff mit der Bezeichnung 1.4529 (DIN/EN).

1.4529 Stahl Werkstoff – (DIN/EN)

  • Stahl-Werkstoff Informationen
  • Chemische Analyse
  • Material-Eigenschaften
  • Werkstoffgruppe
  • Alternative internationale Namen, Aliase sowie Äquivalente

Sie benötigen weitergehende Informationen, oder möchten diesen Stahl-Werkstoff anfragen?

Rufen Sie uns an: +49 201 289 50 50, oder nutzen bequem unser Anfrage-Formular (empfohlen).

Alternativ können Sie uns direkt via E-Mail unter info@pauly-stahlhandel.de kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Normen, Äquivalente, Aliase, sowie alternative Bezeichnungen

Werkstoff-NummerDIN/ENBSI/AFNORASTMAISI/SAE
1.4529X1NiCrMoCuN25-20-7, X 1 NiCrMoCuN 25 20 6N 08926, N 08925, N 08367

Analyse: Chemische Zusammensetzung, Masseanteil in Prozent (%)

Kohlenstoff (C%)Mangan (Mn%)Silicium (Si%)Phosphor (P%)Schwefel (S%)Chrom (Cr%)Nickel (Ni%)Kupfer (Cu%)Molybdaen (Mo%)Aluminium (Al%)Titan (Ti%)Vanadium (V%)Niob (Nb%)Wolfram (W%)Stickstoff (N%)Zinn (Sn%)Calcium (Ca%)Wasserstoff (H%)Antimon (Sb%)
≤ 0,02≤ 1,00≤ 0,500,030,0119,0 – 21,024,0 – 26,00,50 – 1,506,00 – 7,000,15 – 0,25
Arsen (As%)Beryllium (Be%)Bismut (Bi%)Blei (Pb%)Bor (B%)Cerium (Ce%)Cobalt (Co%)DichteEisen (Ferrum) (Fe%)Hafnium (Hf%)Lanthan (La%)Magnesium (Mg%)Sauerstoff (O%)Selen (Se%)Tantal (Ta%)Tellur (Te%)Wasserstoffanteil (H ppm%)Yttrium (Y%)Zirconium (Zr%)
8

Werkstoffgruppe:

Der Werkstoff DIN/EN 1.4529 gehört zu folgender Werkstoffgruppe: Rost- und säurebeständiger Stahl