Stahl Werkstoff-Nr.: 1.3964 Datenblatt 1.3964 Werkstoffinformationsblatt

Stahl Werkstoff-Nr.: 1.3964 Datenblatt

Der amagnetische Werkstoff 1.3964 / X2CrNiMnMoNNb21-16-5-3 zeigt aufgrund seines hohen Legierungsgehaltes nichtmagnetische Eigenschaften. Aus diesem hohen Gehalt an Legierungselementen resultieren auch hohe Zugfestigkeiten und Streckgrenzen. Die mechanischen Eigenschaften sind mit einer guten Korrosionsbeständigkeit, speziell in Meerwasser und küstennahen Umgebungen verbunden. Der Werkstoff 1.3964 wir überwiegend im Schiffsbau und bei U-Booten verwendet.

Auf dieser Seite finden Sie alle wissenswerten Details zum Stahl-Werkstoff mit der Bezeichnung 1.3964 (DIN/EN).

1.3964 Stahl Werkstoff – (DIN/EN)

  • Stahl-Werkstoff Informationen
  • Chemische Analyse
  • Material-Eigenschaften
  • Werkstoffgruppe
  • Alternative internationale Namen, Aliase sowie Äquivalente

Sie benötigen weitergehende Informationen, oder möchten diesen Stahl-Werkstoff anfragen?

Rufen Sie uns an: +49 201 289 50 50, oder nutzen bequem unser Anfrage-Formular (empfohlen).

Alternativ können Sie uns direkt via E-Mail unter info@pauly-stahlhandel.de kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Normen, Äquivalente, Aliase, sowie alternative Bezeichnungen

Werkstoff-NummerDIN/ENBSI/AFNORASTMAISI/SAE
1.3964X2CrNiMnMoNNb21-16-5-3S 20910XM-19

Analyse: Chemische Zusammensetzung, Masseanteil in Prozent (%) von 1.3964

Kohlenstoff (C%) Mangan (Mn%) Silicium (Si%) Phosphor (P%) Schwefel (S%)
≤ 0,03 Min: 4,00 Max: 6,00 ≤ 1,00 0,025 0,01
Chrom (Cr%) Nickel (Ni%) Kupfer (Cu%) Molybdaen (Mo%) Aluminium (Al%)
Min: 20,0 Max: 21,5 Min: 15,0 Max: 17,0 Min: 3,00 Max: 3,50
Titan (Ti%) Vanadium (V%) Niob (Nb%) Wolfram (W%) Stickstoff (N%)
≤ 0,25 Min: 0,20 Max: 0,35
Zinn (Sn%) Calcium (Ca%) Wasserstoff (H%) Antimon (Sb%) Arsen (As%)
Beryllium (Be%) Bismut (Bi%) Blei (Pb%) Bor (B%) Cerium (Ce%)
Cobalt (Co%) Dichte Eisen (Ferrum) (Fe%) Hafnium (Hf%) Lanthan (La%)
7,9
Magnesium (Mg%) Sauerstoff (O%) Selen (Se%) Tantal (Ta%) Tellur (Te%)
Wasserstoffanteil (H ppm%) Yttrium (Y%) Zirconium (Zr%)

Werkstoffgruppe:

Der Werkstoff DIN/EN 1.3964 gehört zu folgender Werkstoffgruppe: Nichtmagnetisierbarer Stahl