BSI/AFNOR SIS 14 2541 Datenblatt
SIS 14 2541

BSI/AFNOR SIS 14 2541 Datenblatt

Der legierte Vergütungsstahl 1.6582 / 34CrNiMo6 wird für durchhärtende Bauteile des Automobilbaus und des allgemeinen Maschinenbaus mit hohen Anforderungen an Festigkeit und Zähigkeit verwendet. Beispiele sind Kurbelwellen, Steuerungsteile, Getriebeteile und Antriebselemente.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Stahl-Werkstoff mit der Bezeichnung SIS 14 2541 (BSI/AFNOR), soweit diese uns vorliegen.

SIS 14 2541 Stahl Werkstoff – (BSI/AFNOR)

  • Stahl-Werkstoff Informationen
  • Chemische Analyse
  • Material-Eigenschaften
  • Werkstoffgruppe
  • Alternative internationale Namen, Aliase sowie Äquivalente

Sie benötigen weitergehende Informationen, oder möchten diesen Stahl-Werkstoff anfragen?

Rufen Sie uns an: +49 201 289 50 50, oder nutzen bequem unser Anfrage-Formular (empfohlen).

Alternativ können Sie uns direkt via E-Mail unter [email protected]-stahlhandel.de kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Normen, Äquivalente, Aliase, sowie alternative Bezeichnungen

Werkstoff-NummerDIN/ENBSI/AFNORASTMAISI/SAE
1.6582G34CrNiMo6, 34CrNiMo6UNS F1270, SIS 14 2541, G 43400, BS 817M404340

Analyse: Chemische Zusammensetzung, Masseanteil in Prozent (%) von SIS 14 2541

Kohlenstoff (C%) Mangan (Mn%) Silicium (Si%) Phosphor (P%) Schwefel (S%)
Min: 0,30 Max: 0,38 Min: 0,50 Max: 0,80 ≤ 0,40 0,025 0,035
Chrom (Cr%) Nickel (Ni%) Kupfer (Cu%) Molybdaen (Mo%) Aluminium (Al%)
Min: 1,30 Max: 1,70 Min: 1,30 Max: 1,70 Min: 0,15 Max: 0,30
Titan (Ti%) Vanadium (V%) Niob (Nb%) Wolfram (W%) Stickstoff (N%)
Zinn (Sn%) Calcium (Ca%) Wasserstoff (H%) Antimon (Sb%) Arsen (As%)
Beryllium (Be%) Bismut (Bi%) Blei (Pb%) Bor (B%) Cerium (Ce%)
Cobalt (Co%) Dichte Eisen (Ferrum) (Fe%) Hafnium (Hf%) Lanthan (La%)
7,73
Magnesium (Mg%) Sauerstoff (O%) Selen (Se%) Tantal (Ta%) Tellur (Te%)
Wasserstoffanteil (H ppm%) Yttrium (Y%) Zirconium (Zr%)

Werkstoffgruppe:

Der Werkstoff BSI/AFNOR SIS 14 2541 gehört zu folgender Werkstoffgruppe: Vergütungsstähle